2016Lustspiel

 

Komödie in drei Akten von Bernd Gombold
Inszenierung: Johannes Schoierer
Aufführungsrechte: Deutscher Theaterverlag Weinheim

 

 

Ein großes landwirtschaftliches Anwesen mit jahrhundertealter Tradition steht kurz vor dem finanziellen Ruin und muss verkauft werden. Die Jungbäuerin bewirtschaftet mit ihrem Opa, dem Knecht und einem Nachbarn den großen Hof. Alle drei gehen jedoch jeder Arbeit lieber aus dem Wege. Am Haus lebt noch ein Künstler, der zeichnet und dichtet und sich von der gutmütigen Jungbäuerin alles ausleiht was man so zum Leben braucht. Er ist den Herren ein Dorn im Auge, zumal er Opas Altenteil auch noch unentgeltlich bewohnt. Kaufinteressentin ist die „gnädige Frau“ in Begleitung eines Kätzchens. Sie will künftig nur noch Gemüse anbauen. Die Männer am Hof befürchten künftig nie mehr Fleisch essen zu dürfen und versuchen natürlich die Dame mit allen erdenklichen Mitteln los zu werden. Aber auch zwei ältere Damen wollen den Hof für ihren Neffen erwerben. Ein weiterer Interessent meldet sich und will die Jungbäuerin gleich mit dazu nehmen. Verwicklungen und die Liebe kommen in diesem Lustspiel garantiert nicht zu kurz.

 

Spieltermie

 

Samstag
04.Juni
19:30 Uhr
Premiere
Samstag
11.Juni
19:30 Uhr
Samstag
18.Juni
19:30 Uhr
Sonntag
19.Juni
15:00 Uhr
Freitag
24.Juni
19:30 Uhr
Samstag
25.Juni
19:30 Uhr
Samstag
02.Juli
19:30 Uhr
Sonntag
03.Juli
15:00 Uhr
Samstag
09.Juli
19:30 Uhr
Samstag
16.Juli
19:30 Uhr
Sonntag
17.Juli
15:00 Uhr
Freitag
22.Juli
19:30 Uhr
Samstag
23.Juli
19:30 Uhr
Freitag
29.Juli
19:30 Uhr
Samstag
30.Juli
19:30 Uhr

Kartenvorverkauf

Hauptstraße 9      

96476 Bad Rodach/Heldritt

Telefon: 0 95 64 / 800 441

 

Montag bis Freitag

09.30 - 11.30 Uhr 

17.00 - 19.00 Uhr

Sitzplan2014 15

Sitzplan